Der Marmor Botticino Semiclassico ist ein italienischer Marmor und wird in den Voralpen von Brescia abgebaut, in den Gemeinden Botticino, Nuvolera und Serle.

Aus diesem Marmor besteht der vorherrschende Typ innerhalb des gesamten Botticino Bassins. Ziche gewinnt davon große Mengen aus seinem Steinbruch „Paine“, der dank seiner 250.000 qm der größte Steinbruch im ganzen Bereich ist. Botticino Semiclassico ist eine elegante Marmorsorte, im beigen einheitlichen Farbton, durch feine auftauchende braune Adern veredelt. Es sind jederzeit tausende von Quadratmetern Blöcke, Unmassplatten, Bodenplatten in Botticino Semiclassico vorhanden, aus denen man Projekte in jeglicher Grösse ausführen kann. Jeder gewonnene Block wird konsequent mit der Herkunftsbanknummer gekennzeichnet, damit die Farbtoneinheitlichkeit auch bei sehr großen Projekte eingehalten werden kann. Botticino Semiclassico wird in großen Mengen für Böden, Treppen, senkrechte Innen- und Außenverkleidungen verwendet.

Bearbeitung: poliert, geschliffen, gebürstet, sandgestrahlt, gehämmert, gestreift, gestockt, gerollt, Ziche il Marmo - Puntaziche

Resta aggiornato!

Iscriviti alla nostra newsletter compilando il form seguente.

[mc4wp_form id=”23976″]