Botticino Cipria ist ein italienischer Marmor, der zur Familie der Botticino Sorten gehört.

Dieser Marmor wird in dem Steinbruch „Paine“ abgebaut, Eigentum der Firma Ziche. Seine besondere beige Farbe, die zur Puderfarbe neigt, ist vollkommen einheitlich, da Unmass- sowie Bodenplatten aus großen Blöcken im Lager geschnitten werden. Die Blöcke sind überaus gesund und nicht sehr hoch. Botticino Cipria ist besonders für den Innenbereich geeignet, in polierter, geschliffener oder gebürsteten Bearbeitung, womit die attraktiven Rosanuancen betont werden und ein elegantes und einzigartiges Aussehen, im Rahmen der beigen Marmorsorten, gegeben wird. Diese Marmorsorte wird gewöhnlich für Innen- und Aussenböden, Treppen, Fensterbänke, Küchenarbeitsplatten, Duschplatten und Kamine verwendet.

Bearbeitung: poliert, geschliffen, gebürstet, sandgestrahlt, gehämmert, gestreift, gestockt, gerollt,
Bekannt als: Botticino Cipria

Resta aggiornato!

Iscriviti alla nostra newsletter compilando il form seguente.

[mc4wp_form id=”23976″]