Cremo Avana

Ist ein italienischer Marmor und wird in den Voralpen von Brescia abgebaut. Seine Eigenschaft besteht aus seiner bestimmten einheitlichen beigen Farbe, mit seltenen Adern und Farbwechseln. Der Marmor ist sehr gesund und kompakt, geeignet für Innen- sowie Aussenverkleidung, in jeglicher Bearbeitung: roh, poliert, geschliffen. Die Cremo Avana Unmassplatten sind gewöhnlich Mittelmass bis gross. Cremo Avana wird für Hinterlüftete Fassaden, Innen- und Aussenböden, Duschplatten, Arbeitsplatten, Fensterbänke verwendet.

Bearbeitung: poliert, geschliffen, gebürstet, gehämmert, gestreift, gestockt, gerollt,
Bekannt als: marmo Cremo Avana